Diese Seite nutzt Javascript zur optimalen Darstellung des Inhalts. Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite benutzen zu können.
Diese Seite nutzt Javascript zur optimalen Darstellung des Inhalts. Bitte aktivieren Sie Javascript, um die Seite benutzen zu können.

Potsdam & Ich

Mir geht es ein wenig wie Friedrich dem Großen, der einmal sagte: Potsdam brauchen wir, um glücklich zu sein. Ich lebe seit meiner Jugend in der Sommerresidenz der Preußenkönige, in diesem Paradies umgeben von fünf Havelseen. Heute, frisch renoviert, erstrahlen die Stadt und ihre Schlösser wie neu erbaut. Es fällt nicht schwer, hier heiter und glücklich zu sein, ganz besonders im Sommer bei Sonnenschein. Dann blüht und grünt es in den königlichen Parks, der Himmel ist so blau wie in Italien, wohin sich die Könige immer so gerne träumten, und die vielen Straßenrestaurants in der Stadt laden zum Verweilen im Schatten der Lindenbäume ein. Große Baumeister wie von Knobelsdorff oder Schinkel, grandiose Gartenkünstler wie Lenné oder Fürst Pückler schufen ein Gesamtkunstwerk, das die Unesco nicht ohne Grund zum Weltkulturerbe ernannt hat. Ich möchte Ihnen den Zauber dieses kleinen Königreichs ein wenig näher bringen und ich wäre glücklich, wenn Potsdam am Ende auch Sie glücklich macht.

Heike Kleinert, Stadtführerin